Artikel gekennzeichnet mit: "Kompetenz"

Ein ePortfolio für die SCHUFA-Bildungsinitiative

Portfolio ist das Herzstück der Initiative

Am Mittwoch ist die SCHUFA-Bildungsinitiative „WirtschaftsWerkstatt – Nimm deine Finanzen selbst in die Hand“ gestartet. Mit dem von Helliwood entwickelten ePortfolio fördert die SCHUFA aktiv die Finanzkompetenz von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Mehr lesen

 

EM-Paket für Schulen

EM Paket für Schulen

Mit der neuen Unterrichtsidee von Partners in Learning können Lehrerinnen und Lehrer die aktuelle Fußballbegeisterung direkt in ihren Unterricht tragen. Und anlässlich der EM gibt es nach der Anmeldung der Schule bei Innovative Schools kostenlos das gedruckte Unterrichtsmaterial und dazu einen Klassensatz Fußball-Buttons als EM-Paket.

Mehr lesen

 

Finalist beim eLBa 2012

eLBa Contest Finalist 2012

Helliwood media & education ist mit dem eProfilPASS Finalist beim eLearning Baltics Contest 2012 [eLBa 2012]. Eingereicht und bewertete wurden aktuelle und praxiserprobte eLearning-Lösungen. Am 22. Juni werden auf der Grundlage einer 12-minütigen Präsentation durch Jury und Publikum die Preisträger ermittelt.

Mehr lesen

 

Daily edventures

Von:

24. April 2012

Interview

“The students should solve problems and create things that really matter – matter to them and matter to the real world.”

Jutta Schneider, Project Manager at Helliwood media and education was interviewed by Anthony Salcito and shares her work in the fields of fostering 21st century skills of young people through the help of new media and the success of the students that comes along with it.

Mehr lesen

 

Lernen lernen

Von:

21. März 2012

Lernbegleitung

Fachprofil Lernbegleitung – Abschlusskolloquium

Neues aus der Lern- und Gehirnforschung; Lerntypen und moderne Lernmethoden; multimediales Lernen; Selbstreflexion und Kompetenzfeststellung: Mit einer modularen, berufsbegleitenden Fortbildung bietet Helliwood pädagogischen Fachkräften die Möglichkeit, das eigene fachliche Profil zum professionellen Lernbegleiter zu erweitern.

Mehr lesen

 

21st Century Skills

Kompetenzerfassung

Bildung hat die Aufgabe Lernende für die komplexen Herausforderungen des Lebens zu qualifizieren. Mehr und mehr benötigen Schülerinnen und Schüler aber eben auch Mitarbeiter in Unternehmen neben Fachwissen Kompetenzen, die sie zur Bewältigung und Gestaltung beruflicher und persönlicher Situationen befähigen. Doch was verbirgt sich hinter diesen Kompetenzen und wie lassen sich diese entwickeln?

Mehr lesen

 

ePortfolio für Gründer

e2-p Projektinfo

Helliwood entwickelt zusammen mit europäischen Partnern eine Wissensplattform für Gründerinnen und Gründer. Im Rahmen des Programms „LEONARDO DA VINCI“ der europäischen Kommission, wird neben dem Transfer von innovativen Konzepten und Ideen erstmals ein ePortfolio-System integriert.

Mehr lesen

 

Das Lernen lernen!

Von:

15. September 2009

Lernbegleitung

Fachtagung 2009 "Das Lernen lernen"

Es sind vor allem aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen, wie Globalisierung und die Herausbildung der Wissensgesellschaft, die ein neues Verständnis von Lernen erforderlich machen. Das „Lernen im Lebenslauf“, das heißt, die Bereitschaft des Einzelnen, sich in unterschiedlichsten Lebensphasen auf verschiedene Lernprozesse einzulassen, spielt zunehmend eine wichtige Rolle.

Mehr lesen

 

Medienkompetenzen erfolgreich vermitteln

Medienkompetenzen erfolgreich vermitteln

HELLIWOOD media & education unterstützt Lehrerinnen und Lehrer ganz praktisch dabei, die Hemmschwelle zum kreativen Einsatz moderner Technik im Unterricht zu überwinden. Die Entwicklung kreativer Unterrichtsszenarien, unterstützt durch die Einbindung moderner Computertechnik, hilft Lehrenden den Anforderungen an zeitgemäßen Unterricht gerecht zu werden.

Mehr lesen

 

Ein ePortfolio für alle!

Von:

17. Februar 2009

Kompetenzentwicklung

Goldfisch springt von einem Glas in das andere

HELLIWOOD media & education entwickelt bereits 2002 sein erstes am Portfolio-Gedanken orientiertes Kompetenzfeststellungsverfahren. Neue Medien werden dabei von Anbeginn integriert. Ab 2005 werden die Erfahrungen und Ideen zur Entwicklung des Kompetenzkatalogs gebündelt und aktuell ePortfolios für unterschiedliche Zielgruppen aufgebaut.

Mehr lesen

 
 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.