Stellenausschreibung

Das alles, und noch viel mehr, würd' ich machen, wenn ich bei Helliwood wär'. Wer dabei helfen möchte, digitale Bildung und Chancengerechtigkeit im digitalen Raum voran zu bringen, der bewerbe sich jetzt bei uns.

Ab sofort suchen wir Unterstützung im Team (m/w/d) für digitale Lernangebote.

Schwerpunktaufgaben

Unser Ziel ist es, Angebote der „zeitgemäßen Bildung“ im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz und Social Media zu entwickeln, mit denen alle besser lernen und alltägliche Herausforderungen selbstständig bewältigen können. Für erfolgreiche Projekte im Bereich des neuen Lernens ist es aus unserer Sicht notwendig, digitale Lernangebote zu identifizieren, sie in verschiedenen Kontexten zu erproben und zugleich auch via Social Media zu kommunizieren.

  • Koordination, inhaltliche Abstimmung mit dem Team, Kooperationspartnern und der wissenschaftlichen Begleitung

  • Konzeptentwicklung sowie redaktionelle Umsetzung von Online-Lerninhalten unter Nutzung von Social Media Angeboten und neuen Technologien

  • Recherche und Begutachtung von digitalen Tools, insbesondere in den Bereichen „digitale Bildung“ und „Künstliche Intelligenz“

  • Verbreitung/Kommunikation via Social Media

  • Vorstellung des Vorhabens auf Veranstaltungen, Kongressen und Expertenmeetings

Voraussetzungen

Sie verfügen über nachweisliche Qualifizierungen und berufliche Erfahrungen in den Bereichen Medienpädagogik, -didaktik sowie möglichst über Kenntnisse im Bereich von technologieorientierten Lernangeboten. Sie arbeiten selbstständig und wissenschaftlich fundiert auf hohem Niveau.

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes (Hochschul-)Studium oder vergleichbaren Abschluss/Erfahrung.

  • Interesse an aktuellen Medienentwicklungen und eine hohe Affinität zur Medienbildung im Kontext der Digitalisierung unter Beachtung der Entwicklung im Bereich „Künstliche Intelligenz“.

  • hinlängliche Erfahrungen im Bereich „Social Media“ und eigene Präsenz im „Twitter-Lehrerzimmer“ oder ähnlichen Plattformen

  • Erfahrungen in der Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften.

  • eigenverantwortliches Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Kreativität.

Umfang, Vergütung und Arbeitsort

Die Arbeitszeit beträgt 40 Wochenstunden (Teilzeit möglich). Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Der Arbeitsort ist Berlin.

Bewerbung

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungen per E-Mail.

Helliwood media & education im fjs e.V.
Marchlewskistraße 27, 10243 Berlin
E-Mail: bewerbung@edu.helliwood.de
Ansprechpartnerin: Katja Liebigt
Telefon: +49 30 2938 1680

We Make Good Shit

Helliwood media & education
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin
Telefon: +49 30 2938 1680
Telefax: +49 30 2938 1689
E-Mail: info@helliwood.de