Innovation gestalten

Die Anforderungen an Bildung verändern sich mit dem Wandel der Gesellschaft.

Helliwood greift den Wandel auf und entwickelt innovative und motivierende Bildungsprozesse, die auf die Bedürfnisse der Zielgruppen zugeschnitten sind.

App zur Inklusion

Helliwood hat mit dem TurtleCoder die bisher einzige inklusive Programmier-App in Deutschland entwickelt. Die App ist so angelegt, dass Kinder mit und ohne Behinderung, gemeinsam arbeiten können.
Integriert wurden verschiedene Assistenzsysteme, wie beispielsweise eine Sprachausgabe auf Basis künstlicher Intelligenz, eine Steuerung über Tastatur sowie den Anschluss des Xbox Adaptive Controllers als alternative Eingabe.
Über die App hinaus gibt es ein e didaktisch-methodisches Begleitmaterial für die Umsetzung im schulischen Kontext.


mehr dazu

E-Portfolio

Um die eigenen Kompetenzen richtig einsetzen zu können, ist es Voraussetzung, sie gut zu kennen. Jungen Menschen fällt es häufig besonders schwer, ihre Kompetenzen und Talente zu erkennen und einzuschätzen.

Helliwood hat ein vollkommen neues Angebot zur Talentförderung von Jugendlichen entwickelt. Das auf dem methodischen Ansatz eines ePortfolios basierende Angebot „boostbox.ch“ unterstützt junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren dabei, eigene Stärken zu erkennen und diese aktiv weiterzuentwickeln.


mehr dazu

Schütz deinen Kopf

In einem interaktiven Buch erfahren Schülerinnen und Schüler mehr zum Thema Gehirnerschütterungen. Die Technologie von edudesk ermöglicht das Anreichern von Text mit digitalen Spots und bietet einen breitgefächerten Zugang zu verschiedenen Lernmedien.

Ausgehend vom Text gelangen die Nutzerinnen und Nutzer zu Audioangeboten, Video, Text, Links und mehr und erhalten einen umfangreichen Einblick in die Gefahren und Folgen von Gehirnerschütterungen.


mehr dazu

Medien aber sicher - Parcours

Mit dem Medienparcours von Teachtoday werden Kinder für den sicheren und kompetenten Umgang mit digitalen Medien sensibilisiert. Der Parcours kann in vielfältigen Lernszenarien und Settings eingesetzt werden und wurde von Helliwood speziell für die Bedürfnisse von Kinder- und Freizeiteinrichtungen, sowie Schulen entwickelt.
Alle Materialien, die für die Durchführung des Parcours nötig sind, werden im Rahmen des Projekts kostenfrei zur Verfügung gestellt.


mehr dazu

Mit Mäusen Sprache entdecken

Die Schlaumäuse sind eine Lernsoftware zur Unterstützung der Sprachentwicklung für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren. Mit der Schlaumäuse-App hat Helliwood eine Lernwelt geschaffen, in der Kinder selbstständig begleitet von den Mäusen Lingo und Lette in der Welt der Sprache stöbern und mit Wörtern und Sprachelementen spielen können.
Die App ist mehrsprachig und kann auch in der Arbeit mit Kindern mit Fluchterfahrung eingesetzt werden.


mehr dazu

Unser Schulessen

Der Qualitätsstandard für die Schulverpflegung wurde von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung entwickelt, um Schulen, Schulträger und Essensanbieter fachlich zu unterstützen. Er dient als Leitfaden für die Gestaltung eines vollwertigen Verpflegungsangebots.
Mit einem browserbasierten Qualitätsmanagementool können Mitglieder der Mensa-AGs in Schulen die Qualität individuell messen sowie Maßnahmen und Prozesse zur Verbesserung dokumentieren.
Begleitend werden auf einer öffentlichen Website Unterrichtsimpuls zur Verfügung gestellt, die zur Etablierung von Ernährungsbildung beitragen.


mehr dazu


Innovative Prozesse sind dynamisch und erfordern höchste Flexibilität, bei der es auch manches Mal einen Schritt zurück geht. Helliwood bietet eine innovative Verknüpfung von Medien und Bildung, die Technologien, attraktive Gestaltung und zielgruppenspezifische Inhalte passgenau in den Kontext von Wirtschaft, Bildung und Gemeinwesen stellen.

We Make Good Shit

Helliwood media & education
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin
Telefon: +49 30 2938 1680
Telefax: +49 30 2938 1689
E-Mail: info@helliwood.de