Archiv für Kategorie: Spieleratgeber

Let‘s dance …

Von:

1. Dezember 2011

Computerspiele, Spieleratgeber

Let‘s dance ...

Die regelmäßige Stimulation des Bewegungsapparates fördert die Leistungsfähigkeit in der Schule. Was gibt es da Schöneres, als coole Moves à la Streetdance aufs Parkett zu legen.

Mehr lesen

 

Malen wie Cézanne

Von:

1. November 2011

Computerspiele, Spieleratgeber

Malen wie Cézanne

Die Bedeutung ästhetischen Handelns zu verstehen heißt künstlerische Strategien, Materialien, Verfahren, Techniken sowie Kunstformen verschiedener Epochen zu erkunden.

Mehr lesen

 

Der Weisheit letzter Schluss

Von:

10. Oktober 2011

Computerspiele, Spieleratgeber

Der Weisheit letzter Schluss

Altbewährte und kniffelige Denkspiele in einem multimedialen Szenario motivieren zur inhaltlichen Auseinandersetzung und ermöglichen einen spielerischen Umgang mit Medien.

Mehr lesen

 

Würfel für Würfel zum Ziel

Von:

1. September 2011

Computerspiele, Spieleratgeber

Würfel für Würfel zum Ziel

Der Umgang mit geometrischen Formen schult das räumliche Sehen und die Wahrnehmung. Mit Würfeln, Pyramiden, Ebenen, Achsen und Winkeln werden Lagebeziehungen in der Ebene und im Raum erkennbar.

Mehr lesen

 

Ein Held für alle Fälle

Ein Held für alle Fälle

Die eigenen Ausdrucksmöglichkeiten im szenischen Spiel erproben und sich dabei in eine fremde Rolle versetzen, ist eine der Kompetenzen, die in der Grundschule vermittelt werden.

Mehr lesen

 

In schwindelnder Höhe

In schwindelnder Höhe

Nach oben, nach unten, über eine Schlucht, in einer drehenden Kugel – physikalische Phänomene bieten ein unerschöpfliches Experimentierfeld für eine naturwissenschaftliche Grundbildung.

Mehr lesen

 

Mit Fug und Recht

Mit Fug und Recht

Die Ritterzeit bietet sich für einen Ausflug ins Mittelalter an und fasziniert mit imposanten Burgen und dem Treiben am Hofe. Ein beliebtes Szenario für Kinder, um Sitten und Gewohnheiten vergangener Zeiten zu entdecken.

Mehr lesen

 

Mission: Forscher der Erde

Mission: Forscher der Erde

Das Verständnis für unsere Welt und unsere Umwelt sollte bei Kindern früh verankert werden, um sie zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen der Erde zu motivieren.

Mehr lesen

 

Im Schweiße des Angesichts

Im Schweiße des Angesichts

Körperliche und emotionale Wahrnehmung stehen bei Kindern in einem unmittelbaren Zusammenhang. Kinder zu befähigen, selbst für ihr eigenes Wohlergehen einzutreten, ist eine wichtige Erziehungsaufgabe, bei der auch Bewegung eine große Rolle spielt.

Mehr lesen

 

Wo liegt eigentlich Panama?

Wo liegt eigentlich Panama?

Soziale Fähigkeiten, Bereitschaft zum Lernen und Ich-Kompetenz stehen auf dem Programm der Vorschulzeit. Janoschs kleiner Tiger und der kleine Bär helfen dabei auf die Sprünge.

Mehr lesen

 
 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.