Artikel von: Anja Monz

In schwindelnder Höhe

In schwindelnder Höhe

Nach oben, nach unten, über eine Schlucht, in einer drehenden Kugel – physikalische Phänomene bieten ein unerschöpfliches Experimentierfeld für eine naturwissenschaftliche Grundbildung.

Mehr lesen

 

Mit Fug und Recht

Mit Fug und Recht

Die Ritterzeit bietet sich für einen Ausflug ins Mittelalter an und fasziniert mit imposanten Burgen und dem Treiben am Hofe. Ein beliebtes Szenario für Kinder, um Sitten und Gewohnheiten vergangener Zeiten zu entdecken.

Mehr lesen

 

Mission: Forscher der Erde

Mission: Forscher der Erde

Das Verständnis für unsere Welt und unsere Umwelt sollte bei Kindern früh verankert werden, um sie zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen der Erde zu motivieren.

Mehr lesen

 

Im Schweiße des Angesichts

Im Schweiße des Angesichts

Körperliche und emotionale Wahrnehmung stehen bei Kindern in einem unmittelbaren Zusammenhang. Kinder zu befähigen, selbst für ihr eigenes Wohlergehen einzutreten, ist eine wichtige Erziehungsaufgabe, bei der auch Bewegung eine große Rolle spielt.

Mehr lesen

 

Wo liegt eigentlich Panama?

Wo liegt eigentlich Panama?

Soziale Fähigkeiten, Bereitschaft zum Lernen und Ich-Kompetenz stehen auf dem Programm der Vorschulzeit. Janoschs kleiner Tiger und der kleine Bär helfen dabei auf die Sprünge.

Mehr lesen

 

Von Insel zu Insel

Von Insel zu Insel

Die Entdeckung von Zeichen, Buchstaben und Ziffern ist ein Meilenstein auf dem Weg zur geschriebenen Sprache und ebenso ein Schritt hin zum abstrahierenden Denken.

Mehr lesen

 

Keine Angst vor Geistern

Keine Angst vor Geistern

Die Symbolfunktion von Sprache verpackt in rätselhaften Reimen und schaurigen Suchbildern verlangt Konzentration, regt die Fantasie an und fördert das abstrahierte Sehen und Denken.

Mehr lesen

 

Eine Schlittenfahrt ist lustig

Von:

1. Dezember 2010

Computerspiele, Spieleratgeber

Eine Schlittenfahrt ist lustig

Die gegenseitige Anziehung von Körpern aufgrund ihrer Massen nennt man Gravitation. Die dabei wirkenden Kräfte werden als Schwerkräfte bezeichnet. Wie müssen Neigung, Geschwindigkeit und Absprung aussehen, damit ein Sprung mit dem Schlitten nicht in einem Desaster endet?

Mehr lesen

 

Im 4/4 Takt

Von:

1. November 2010

Computerspiele, Spieleratgeber

Im 4/4 Takt

Musik begleitet Kinder von klein auf und ist in der Grundschule Teil der künstlerisch-ästhetischen Bildung und Erziehung. Dazu zählt auch die Förderung des Rhythmusgefühls. Rhythmus bedeutet, im richtigen Moment den richtigen Ton zu treffen – und das ist nicht immer einfach.

Mehr lesen

 

JMS 11/10: Chancen und Gefahren?

Von:

1. November 2010

Jugendmedienschutz

Chancen und Gefahren

Kompetent wegschalten! Drei Viertel aller Eltern glauben, das Internet sei gefährlich. Aber fast genauso viele wünschen sich, dass ihre Kinder den Umgang mit PC und Internet frühzeitig erlernen. Zu einer kompetenten Nutzung des Netzes gehört es eben auch, Gefahren rechtzeitig zu erkennen. Für Jugendliche ist das Internet eine wertvolle Quelle von Information und Unterhaltung. Doch das Netz hat auch viele schlechte Seiten. Um sich vor unseriösen Angeboten im Netz zu schützen, muss man genau hinsehen.

Mehr lesen

 
 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.