Neuigkeiten

Freiwillige im Lernzentrum: FSJ im fjs e.V.

Von:

4. August 2017

Lernzentrum

Teilen

Das Lernzentrum von Helliwood in Berlin-Hellersdorf bietet seit seiner Gründung vor zehn Jahren jungen Menschen die Möglichkeit, in einem Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur die Arbeit im Bildungsbereich kennenzulernen. Kurz vor dem Start der nächsten Freiwilligenrunde blicken wir zurück.

FSJ im fjs

Die beiden aktuellen Freiwilligen Jennifer Aulich und Julien Glaser sowie eine frühere Freiwillige Inga Gossens (v.l.n.r)

Stärken und Kompetenzen von jungen Menschen zu entdecken und fördern, gehört zu den Hauptzielen des Fördervereins für Jugend- und Sozialarbeit. Auch das Lernzentrum des Vereins hat sich der Kompetenzförderung verschrieben. Und dies gilt auch für die eigenen Reihen.

FSJ Kultur im Baukasten
Jedes Jahr absolviert ein junger Mensch, in der Regel ein frischgebackener Abiturient, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Lernzentrum. Die Freiwilligen sind dabei von Beginn an fester Bestandteil des Teams. So erleben sie hautnah alle Facetten der Bildungs- und Medienarbeit mit. Von der Entwicklung der Medienprojekte über die Abstimmung mit Partnern bis hin zur Umsetzung mit unterschiedlichen Lerngruppen sind sie in alle Arbeitsschritte eingebunden. Gleichzeitig bekommen sie die Freiheit, eigene Ideen umzusetzen.

Dieser Einstieg in das Berufsleben dient ihnen als wichtige Orientierungshilfe bei der Zukunftsplanung: Liegt mir die Bildungsarbeit, arbeite ich gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen? Auf diese und ähnliche Fragen haben sie nach dem Jahr bestimmt Antworten. Die meisten Freiwilligen im Lernzentrum entdecken hierbei ihre Begeisterung für die Vermittlung von Medienkompetenz.

„Wie geht man verantwortungsvoll mit Medien um? Wie bereitet man eigentlich einen Workshop vor? Das und unzählige weitere Sachen haben mir gezeigt, was Arbeit in der Medienpädagogik wirklich bedeutet. Ein tolles Team, eine tolle Arbeit und wundervolle Eindrücke.“ Julien Glaser, FSJler im Lernzentrum 2016/2017

Besonderheiten des FSJ Kultur
Da das Jahr im Lernzentrum im Bildungsbereich stattfindet, gehört es zur Kategorie FSJ Kultur. Eine Besonderheit des FSJ Kultur sind die Bildungstage und die eigenen Projekte. An den Bildungstagen nehmen die Freiwilligen an Fortbildungen außerhalb ihrer Einsatzstelle teil. Sie  bieten erweiterte Möglichkeiten, etwas über kulturelle Themen zu lernen.

Das große eigene Projekt ist so etwas wie eine praktische Abschlussarbeit des FSJ Kultur. Im Rahmen ihres Einsatzes setzen die Freiwilligen ein eigenes Projekt eigenverantwortlich um. In diesem Jahr war dies die Organisation der Feier zum 10-jährigen Bestehen des Lernzentrums. Außer im Lernzentrum bietet Helliwood auch ein FSJ Kultur in der Geschäftsstelle in Berlin-Friedrichshain an.

Mehr über das Lernzentrum in Berlin-Hellersdorf und seine Angebote erfahren Sie unter: www.das-lernzentrum.de.

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.