Neuigkeiten

Dreimal „JA“: Comenius-Siegel

Von:

2. Juli 2015

Allgemein

Teilen

Große Freude bei Helliwood media & education in Berlin: Bei der Verleihung des Comenius-Award 2015 wurden drei von Helliwood entwickelte Bildungsangebote prämiert.

Comenius_2015

Sowohl die Bildungsinitiative Teachtoday (Deutsche Telekom) als auch IT Fitness (Microsoft Deutschland) und die WirtschaftsWerkstatt (SCHUFA) wurden mit dem begehrten Comenius-EduMedia-Siegel der Gesellschaft für Pädagogik und Information ausgezeichnet.

Die ausgezeichneten Projekte

Mit Teachtoday wurde das digitale Angebot der Bildungsinitiative ausgezeichnet, die neues Lernen und sichere Mediennutzung in den Fokus stellt. Umfangreiche Materialien für Fachkräfte, ein Medienkompetenztest für Kinder und Jugendliche, Experteninterviews und ein Medienparcours sind die Kernelemente des Angebots.

Auf dem von Helliwood entwickelten Portal WirtschaftsWerkstatt werden Jugendliche über interaktive Tests, Wettbewerbe und Lerneinheiten für das Thema Finanzen und Wirtschaft sensibilisiert. Der gerade abgeschlossene Ideenwettbewerb „Knete, Kosten und Konsum“ mit einem großartigen Jugendgipfel bildete einen weiteren Höhepunkt dieses Angebots.

IT Fitness ist ein interaktives Lernportal, das es sich zur Aufgabe gestellt hat, ausgehend vom sogenannten IT-Fitness-Test Nutzerinnen und Nutzern in kurzweiligen Einheiten an das Thema Online-Sicherheit heranzuführen und insbesondere souveräne Mediennutzung zu stärken.

Über die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen

Die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen gehören zu den bedeutendsten deutschen und europäischen Preisen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie-basierter Bildungsmedien und feiern in diesem Jahr unter dem Motto „20 Jahre Comenius-Award – Digitale Innovationen in Europa“ ihr Jubiläum.

Eine international besetzte Fachjury zeichnete mit dem Comenius-Siegel pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle Bildungsmedien aus.

Die Juryentscheidungen werden nach wissenschaftlicher Beurteilung in einem herstellerneutralen Bewertungsverfahren auf der Grundlage der Qualitätskriterien des Instituts für Bildung und Medien der GPI gefällt.

Das Team von Helliwood freut sich sehr über diese dreifache Auszeichnung!

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.