Neuigkeiten

Unterrichtsmaterial „Das Geheimnis guter Bilder“

Von:

6. Dezember 2013

Lehrmaterial, Redaktion

Teilen

Barbara Klemm zählt zu den wichtigsten Bildreporterinnen im Nachkriegsdeutschland. Etliche ihrer Ein-Bild-Erzählungen wurden zu Ikonen des Zeitgeschehens. Die Ausstellung „Barbara Klemm. Fotografien 1968 – 2013“ im Martin-Gropius-Bau (16. November bis 9. März) war Anlass für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, in Kooperation mit dem renommierten Berliner Ausstellungshaus Unterrichtsmaterial zum Thema Fotografie entwickeln zu lassen. Helliwood setzt damit die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Michael Manis FAZSchule fort.

Bild aus der Ausstellung "Barbara Klemm. Fotografien 1968 – 2013"

Barbara Klemm. Fotografien 1968 – 2013

Wenn Fotos sprechen könnten, würden die Bilder von Barbara Klemm, die über 30 Jahre lang Redaktionsfotografin der FAZ war, Bände erzählen. Eine wunderbare Gelegenheit, gelebten Journalismus auf eine etwas andere Art im Klassenzimmer aufleben zu lassen. Mit Blick auf die Fotografie und darüber hinaus auf die gedruckte Presse und die Geschichte hinter den Geschichten entstanden zwei fachübergreifende Unterrichtsideen für den Deutsch-, Geschichts- und Sozialkundeunterricht der Klassen 7 bis 12.

„Der erste Blick ist immer der zweite. Das weiß nur der Fotograf: dass vor dem Bild die eigentliche Szene lag. Wir sind immer zu spät.“
– Barbara Klemm

Methodisch an die Erfahrungswelt junger Menschen angelehnt, setzen sich Schülerinnen und Schüler handlungsorientiert mit den Bildwelten von Barbara Klemm auseinander und nähern sich so der Aussagekraft geschichtsträchtiger schwarz-weiß-Fotografien. Ob sie dabei in Form von Kurznachrichten mit einem Bild in einen Dialog treten und einen journalistischen Beitrag verfassen, oder ihr geschichtliches Wissen in Form einer Fragerunde rund um das Bild testen: Die Unterrichtsideen tragen neben dem Wissenserwerb zur Stärkung der personalen Kompetenzen und analytischen Fähigkeiten bei und fördern und fordern darüber hinaus auch Kreativität und eine kooperative Arbeitsweise.

Unterrichtsmaterial "Das Geheimnis guter Bilder"

Unterrichtsmaterial „Das Geheimnis guter Bilder“

Das Unterrichtsmaterial ist so angelegt, dass es vor- und nachbereitend für einen Museumsbesuch aber auch über die Dauer der Ausstellung hinaus im Unterricht eingesetzt werden kann.
Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren. Das Unterrichtsmaterial „Das Geheimnis guter Bilder – Fotografien von Barbara Klemm im Unterricht“ finden Sie zum Download unter www.fazschule.net.

Kooperationspartner:

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.