Neuigkeiten

Mit „Partners in Learning“ in Bamberg

Von:

29. September 2013

Bildung, Veranstaltungen

Teilen

Schulleitung zwischen strategischen Zielen und schulischem Alltag, das war das Thema des Bamberger Schulleitungssymposiums, das vom 26. bis 28. September in der Otto-Friedrich-Universität stattfand. Angestrebt wurde der Transfer aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse in die schulische Praxis und eine Verbreitung erfolgreicher Problemlösungen verschiedener Organisationen und Unternehmen.

Partners in Learning in Bamberg

Partners in Learning in Bamberg

Unter dem Titel „Durch Lernen mit Medien Schule nachhaltig verändern“ präsentierte Thomas Schmidt, der als Geschäftsführer von Helliwood media & education vielfältige Bildungsinitiativen begleitet, den interessierten Schulleiterinnen und Schulleitern die Angebote der Microsoft Initiative „Partners in Learning“. Im Zentrum stand die Frage, wie es Schulleiter und Lehrkräfte gemeinsam schaffen, die notwendigen Veränderungsprozesse für den Einsatz von Medien im Unterricht zu meistern. Auch ganz konkrete Unterstützungsangebote wie die Seminarreihe „Windows in the Classroom“ Reputation Defender und die aktuelle Surface RT Aktion wurden angesprochen und diskutiert.

Fazit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war, dass die IT-Entwicklung in der Schule zwar Chefsache sei aber nur gelingen könne, wenn alle, ob Lehrkräfte, Eltern oder Schülerinnen und Schüler, sich gemeinsam auf den Weg machten.

Über das Bamberger Schulleitungssymposium
Das Bamberger Schulleitungssymposium ist bundesweit anerkannte Fortbildungsveranstaltung für Mitglieder der Schulleitung und Vertreter aus Bildungspolitik und Verwaltung. Themen der Symposien sind Schulmanagement, Schulentwicklung und Schulqualität sowie aktuelle bildungspolitische Fragen wie der Einsatz von Medien im Unterricht.

Über Thomas Schmidt
Thomas Schmidt, ehemals Lehrer für Mathematik, Physik und Informatik, ist seit mehr als 15 Jahren Geschäftsführer von Helliwood media & education im fjs e.V. Als Agentur für Bildung und Medien betreut Helliwood vielfältige Bildungsinitiativen, so auch „Partners in Learning“ für Microsoft Deutschland.

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.