Neuigkeiten

Talentförderung mit boostbox.ch

Zusammen mit Microsoft Schweiz und Infoklick.ch hat Helliwood media & education ein vollkommen neues Angebot zur Talentförderung von Jugendlichen entwickelt. Das auf dem methodischen Ansatz eines ePortfolios basierende Angebot „boostbox.ch“ unterstützt junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren dabei, eigene Stärken zu erkennen und diese aktiv weiterzuentwickeln.

Talenteförderung mit Boostbox.ch

Talenteförderung mit Boostbox.ch

Der Arbeitsmarkt befindet sich ebenso wie unsere gesamte Gesellschaft in stetigem Wandel. War noch vor zwei Generationen eine vorwiegend auf Fachwissen basierende Ausbildung die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Berufsleben, so rücken seit einiger Zeit sogenannte Schlüsselkompetenzen immer stärker in den Fokus. Um die eigenen Kompetenzen richtig einsetzen zu können, ist es jedoch Voraussetzung, sie gut zu kennen. Jungen Menschen fällt es häufig besonders schwer, ihre Kompetenzen und Talente zu erkennen und einzuschätzen. Helliwood hat deshalb in Zusammenarbeit mit Microsoft Schweiz und infoclick.ch das ePortfolio „boostbox.ch“ entwickelt. Es unterstützt junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren dabei, eigene Stärken zu erkennen und diese gezielt weiterzuentwickeln.

Analog zum Kompetenzmodell von p21.org geht es primär um Schlüsselkompetenzen wie Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit oder Kreativität. Eben solche, die für die Persönlichkeitsentwicklung und insbesondere für die berufliche Orientierung besonders wichtig sind. Gestützt auf die Verfahren und Modelle des renommierten Kompetenzforschers Prof. Dr. John Erpenbeck erkunden die Nutzerinnen und Nutzer ihre Talente in den unterschiedlichen Bereichen. Dabei basiert das ePortfolio grundsätzlich auf drei unterschiedlichen Verfahren zur Feststellung von Kompetenzen: Tests, biografische Verfahren und handlungsorientierte Verfahren.

Anhand verschiedener interaktiver Übungen können die Jugendlichen online über testorientierte und biografische Verfahren herausfinden, wie ausgeprägt ihre Stärken in jedem Bereich sind. Zusammen mit den Ergebnissen aus den Workshops zum „Talentmobil“ – dem ergänzenden Offline-Angebot – ergibt sich ein Kompetenzprofil, das in einem Lebenslauf zusammengefasst wird.

„Durch die interaktiven Elemente im ePortfolio und die Verknüpfung mit handlungsorientierten Maßnahmen zur Kompetenzentwicklung aus dem Talentmobil ist es Helliwood auf einzigartige Weise gelungen, ein Angebot zu entwickeln, das alle drei Verfahren vereint.“ – Lorenz Isler, Microsoft Schweiz

Das Kompetenzprofil bekommt auch gleich einen praktischen Anker in der Lebens-und Erfahrungswelt der Jugendlichen. Aufgrund ihrer Talente können sich die Nutzerinnen und Nutzer direkt mit ihrem Kompetenzprofil bei einer Vielzahl von Schweizer Unternehmen für die Mitarbeit in konkreten Projekten bewerben und so wichtige Schritte in der beruflichen Orientierung machen.

„Die außerschulische Kinder- und Jugendförderung gewinnt vor dem Hintergrund steigender Anforderungen von Gesellschaft und Wirtschaft an Bedeutung. boostbox.ch ist ein Beitrag, um junge Menschen über ein positives Selbstverständnis zu stärken und sie auf die Anforderungen einer global tätigen und vernetzten Wissensgesellschaft vorzubereiten.“ – Petra Jenner, Country Manager Microsoft Schweiz

Seit über zehn Jahren ist Helliwood media & education auf dem Gebiet der Entwicklung elektronischer Verfahren zur Feststellung persönlicher Kompetenzen Vorreiter. Mit dem Kompetenzkatalog zur Ermittlung von Grundlagen der Medienkompetenz (2002), Projekten wie e2-p – der ersten europäischen Plattform zur Kompetenzfeststellung für Gründerinnen und Gründer (2011) – oder dem eProfilPass (2010-2012), mit dem User sich durch die systematische Auseinandersetzung mit ihrem Leben, ihren Tätigkeiten und persönlichen Fähigkeiten ein persönliches Kompetenzprofil anlegen können, hat Helliwood gezeigt, wie innovative Technologien, Neue Medien und hochwertige Bildungsberatung sinnvoll miteinander verbunden werden. boostbox.ch ergänzt diese Reihe um ein weiteres wertvolles und zugleich innovatives Instrument zur Kompetenzfeststellung, diesmal zusammen mit Partnern in der Schweiz.

Mehr zu boostbox.ch, den Partnern und Projekten unter www.boostbox.ch.
Weiterführende Informationen zu ePortfolios finden sich hier.

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.