Neuigkeiten

Duden Institute

Ein Franchisesystem, wie das der Duden Institute für Lerntherapie, stellt spezielle Anforderungen an ein Content-Management-System. Mit dem von Helliwood entwickelten CMS können auf einfache Art und Weise zentrale Informationen vorgehalten werden und zugleich Franchise-Nehmer individuelle Inhalte selbst gestalten.

Duden

Duden

Helliwood entwickelt und betreut seit Jahren eine Vielzahl von Technologieprojekten im Bildungsbereich. Hierzu gehören Bildungsportale ebenso, wie klassisches Informationssysteme, ePortfolio Angebote oder datenbankbasierte Materialpools.

Zentrales Element des von Helliwood entwickelten Content Management Systems (HW_CMS) ist der sogenannte Content-Tree, der alle Elemente in einer hierarchischen Baumstruktur analog zur tatsächlichen Abbildung im Navigationsbaum auf der Website übersichtlich zur Verfügung stellt.

Und genau hier setzt die Umsetzung für die Duden Institute für Lerntherapie an: wird doch basierend auf dem Rechtesystem, jedem Institut ein eigener Content-Tree zur Verfügung gestellt, der von den Franchise-Nehmern eigenverantwortlich, individuell bearbeitet werden kann. Zentrale Navigationselemente und übergreifende Informationen werden zentral verwaltet und in das Gesamtsystem nahtlos integriert.

Über die Duden Institute für Lerntherapie
Die Duden Institute für Lerntherapie fördern erfolgreich Kinder und Jugendliche mit Rechenschwäche, Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Englisch-Schwäche. Das erste Duden Institut für Lerntherapie wurde 1992 gegründet – damals noch unter dem Namen PAETEC Institut für Therapie. Seit 2004 gehören die Institute zur Duden-Lernwelt und seit 2009 zur Franz Cornelsen Bildungsgruppe. Ergebnis dieser starken Partnerschaft sind qualitativ hochwertige Duden-Schulbücher und –Lernhilfen sowie das erweiterte Netzwerk der Duden Institute für Lerntherapie.

Über HW_CMS
HW_CMS ist ein ausgereiftes Content Management System, modular aufgebaut, hochperformant und kann ohne Programmierkenntnisse genutzt werden. Der Erfolg des HW_CMS misst sich nicht zuletzt an der Akzeptanz bei den Mitarbeitern im Unternehmen. Denn nur ein intuitiv zu bedienendes System, welches erlaubt, alle Inhalte selbständig und einfach zu pflegen, stärkt die Position der eingebunden Mitarbeiter und senkt nicht zuletzt die Kosten.

Mehr im Netz: http://www.duden-institute.de

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.