Neuigkeiten

Helliwood holt Deutschen Bildungsmedien Preis

Von:

19. März 2010

Allgemein

Teilen

Die von Helliwood media & education im Auftrag von Microsoft entwickelte Lernplattform der Initiative IT-Fitness „www.fit-fuer-den-aufschwung.de“ gewinnt den namhaften digita 2010. Zum 15. Mal wurde der Deutsche Bildungsmedien Preis digita für herausragende Medienangebote auf der didacta in Köln verliehen.

Helliwood holt Deutschen Bildungsmedien Preis

Helliwood holt Deutschen Bildungsmedien Preis

In der Kategorie „Weiterbildung” ließ die Lernplattform die Konkurrenz weit hinter sich und wurde von Schirmherrin Barbara Sommer, Nordrhein-Westfalens Ministerin für Schule und Weiterbildung, am 17. März auf der didacta in Köln mit dem digita 2010 ausgezeichnet.

Die Jury hebt die sehr hohe Alltagsrelevanz des Kursangebotes hervor, da Office-Wissen in vielen Bereichen vorausgesetzt wird. Für Beruf, Schule oder private Nutzung erwerben Interessenten auf dem interaktiven Lernportal der „Initiative Fitness“ selbstständig Basiskenntnisse in den Themen Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Windows 7, Internetrecherche.

Vom ersten Aufruf über Anmeldung, Selbsttests, Lernen in den modular aufgebauten Kursen bis hin zum Zertifikat werden Lernende perfekt und unauffällig begleitet, zeitweise von virtuellen Moderatoren unterstützt, die auf beispielgebende Art in den jeweiligen Inhalt einführen. Der Lernerfolg steigt durch gut gestaltete Wiederholungen und Übungen.

Die Lernplattform ist didaktisch, methodisch und grafisch hervorragend gestaltet und setzt neue Maßstäbe für das E-Learning. | Laudatio zur Preisverleihung

Diese kostenfrei verfügbare Internet-Plattform führt interaktiv in die Inhalte der Microsoft Office-Programme Excel, Word, Powerpoint, Outlook, die Windows Oberfläche und das Arbeiten im Internet ein. Die Kurse sind modular aufgebaut. Virtuelle Lernbegleiter geben Unterstützung. Zu jedem Modul ist der Bearbeitungsumfang angegeben, es gibt Übungsdateien und Testmöglichkeiten. In Abhängigkeit vom Lernfortschritt wird der nächste Kurs freigegeben. Der Lernerfolg kann mit einem Zertifikat bestätigt werden.

Auftraggeber: Microsoft Deutschland GmbH
Beteiligte: IT-Bildungsnetz e.V. & bit media e-Learning solution GmbH & Co KG

Mehr zum Deutschen Bildungsmedien Preis: www.digita.de

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.