Neuigkeiten

Nominierung Digita 2010

Von:

15. Februar 2010

Allgemein, E-Learning

Teilen

Berlin/Köln. 19 Medienpakete, Lernsysteme, Online-Angebote, Computerprogramme und digitale Werkzeuge für das Lernen in Schule, Aus- und Weiterbildung und im privaten Bereich sind für den Deutschen Bildungsmedien-Preis „digita 2010“ nominiert worden.

Helliwood holt Deutschen Bildungsmedien Preis

Helliwood holt Deutschen Bildungsmedien Preis

Helliwood media & education ist mit der Lernplattform der Initiative IT-Fitness dabei! Nach Ansicht der Jury zeichnen sich die Nominierten durch überzeugende didaktische Konzepte und innovative Gestaltung aus.

87 Produkte wurden von Medienhäusern, Verlagen und Softwareentwicklern für den Wettbewerb um den Deutschen Bildungsmedien-Preis „digita 2010“ angemeldet. Das teilte das IBI – Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft an der TU Berlin heute mit.

Die Initiative IT-Fitness titelt: Ritterschlag für die Lernplattform „Fit für den Aufschwung“. Sie ist erst seit drei Monaten online, doch schon jetzt überzeugte die Lernplattform die Fachjury des Deutschen Bildungs-Medien-Preises.

Die neue Online-Lernplattform der Initiative IT-Fitness von Microsoft Deutschland und Partnern ist ein zentrales, frei zugängliches und kostenfreies Portal, auf dem sich erfahrene Arbeitnehmer, berufliche Wiedereinsteiger, Schüler und Berufsanfänger selbstständig IT-Basiskenntnisse aneignen können.

Mit Hilfe individueller Lerneinheiten für Anfänger und Fortgeschrittene können sie sich in den Bereichen Tabellenkalkulation, Textverarbeitung, Präsentation, Windows 7 und Internet individuell, zeitlich unabhängig und schnell weiterbilden. Die Initiative IT-Fitness will so vor allem die Beschäftigungsfähigkeit und das wirtschaftliches Wachstum bei kleinen und mittelständischen Unternehmen fördern.

Mehr dazu: Alle Nominierungen 2010

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.