Neuigkeiten

Hex, hex!

Kinder sind sprachbegabt! Und weil das so ist, lohnt es sich, mit dem Fremdsprachenerwerb früh zu beginnen. Das Erlernen einer zweiten Sprache fällt Kindern leicht und fördert zudem die gesamte geistige Entwicklung. Das Schlagwort ist „Immersion“. Kinder tauchen ein in die fremde Sprache und erschließen sich diese eigenständig aus dem jeweiligen Zusammenhang.

Hex, hex

Hex, hex

Auf diesem Prinzip baut auch fremdsprachliche Lernsoftware auf. Es ist also kein Wunder, dass einige bekannte Helden der Computerszene bereits Englisch und Spanisch sprechen. Die Hexe Huckla und ihre Freundin Witchy machen sich auf, um an einem Hexenwettbewerb teilzunehmen. Dazu müssen sie eine Reihe Aufgaben lösen.

In verschiedenen Szenarien werden durch einen „Klick mit dem Zauberstab“ Gegenstände in Deutsch und Englisch erläutert, die zur Lösung der Aufgaben benötigt werden. Beispielsweise muss die anspruchsvolle Vogelscheuche schick eingekleidet werden. Motiviert durch nette Schnelligkeits-, Merk,- Lern- und Geschicklichkeitsaufgaben bekommen die Kinder einen spielerischen Zugang zur Sprache. Und wenn es mal nicht weitergeht, steht der Simultanübersetzer Rabe Roland mit Rat und Tat zur Seite.

Das Spielprinzip ist einfach und damit intuitiv erlernbar. Darüber hinaus ist der Inhalt nicht linear aufgebaut, so dass die Spieler frei zwischen zwölf Stationen wählen können. Reichen die Übersetzungshilfen des Raben nicht aus, können die Vokalen in einem Wörterbuch nachgeschlagen werden. Ganz Gewiefte können ein Mikrofon einsetzen und das Sprechen „live“ erleben. Da alle Wörter und Aufgaben gesprochen werden, kann die Software auch schon im vorschulischen Bereich ohne Lesekenntnis erfolgversprechend eingesetzt werden. Ergänzend zur Software kann das passende Musical und Spiel eingesetzt werden.

© Langenscheidt – Englisch mit Hexe Huckla

© Langenscheidt – Englisch mit Hexe Huckla

Was lernen wir?

Fachkompetenz

  • Geschichte hören und verstehen
  • Englische Vokalen durch Bilder erlernen
  • Einfache Dialoge in der Fremdsprache führen

Umsetzungskompetenz

  • Spielstruktur begreifen
  • Aufgabenstellung erfassen und umsetzen
  • Selbstständig den Spielverlauf bestimmen
  • Fremdsprachliche Begriffe verstehen und einsetzen

Sozialkompetenz

  • Interkulturelle Kommunikation anregen
  • Sprachbarrieren vorbeugen
  • Kognitive Wahrnehmung schulen

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.