Neuigkeiten

Roadshow 2009

Von:

29. Juni 2009

Allgemein

Teilen

Die kompetente Begleitung von Lernprozessen und die damit einhergehende Veränderung der Rolle von Lehrpersonal ist eine der großen Herausforderungen im Bildungswesen.

Roadshow

Roadshow

Das bundesweit einmalige Qualifizierungsangebot „Fachprofil Lernbegleitung“ ist ein Ergebnis der Forschungsarbeit von HELLIWOOD media & education und dem Bildungszentrum Stadt Nürnberg im Rahmen der Lernenden Regionen.

Schwerpunkt der Aktivitäten in diesem Jahr sind die Vermarktung des „Fachprofils Lernbegleitung“ sowie die wissenschaftliche Diskussion der Potentiale von Lernzentren und Portfolio-Verfahren, wie den ProfilPASS, mit Blick auf die Umsetzung im Web 2.0.

Zusätzlich werden auf den Veranstaltungen die von Helliwood media & education entwickelten Konzepte und Produkte präsentiert und die eigenen Erfahrungen mit internationalen Experten diskutiert:

  • eLearning Baltics: Rostock-Warnemünde 18.-19. Juni 2009
    Anwenderforum, Workshops und begleitende Messe.

    Wissenschaftliche Konferenz unter dem Motto „eLearning im Arbeitsprozess“ mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft. Teilnehmer aus Deutschland, dem Ostsee-Raum und ganz Europa diskutieren über eLearning am Arbeitsplatz, in der Schule und an der Universität.
    http://www.e-learning-baltics.de/home/

  • Internationale E-Portfolio-Konferenz: London 22. – 24. Juni 2009
    Eine der einflussreichsten Veranstaltungen im Bereich der Lerntechnologien.

    Die Konferenz bietet die Gelegenheit, sich ein Bild von den Fortschritten in Richtung „ePortfolio for all“ sowie von der Agenda für das Jahr 2010 und die kommenden Jahre zu machen. Eines der Hauptthemen ist der Einsatz von Technologien für die berufliche Weiterbildung (Technology for Continuing Professional Development, eCPD).
    http://www.epforum.eu/lfl2009/

  • Deutsches Weiterbildungsforum: Bonn, 30. Juni 2009
    Forum, Themenworkshops und Begleitausstellung

    Die Veranstaltung steht unter dem Motto: »Intelligente Weiterbildung in Zeiten der Krise«. Mit rund 300 erwarteten Teilnehmern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Weiterbildungsbranche wird erstmals in dieser Art über moderne Qualifizierungsansätze für die Wirtschaft und den Einzelnen diskutiert.
    http://www.deutsches-weiterbildungsforum.info

  • The Potential of E-Portfolios in Higher Education: Wien, 02. Juli 2009
    Potentiale von ePortfolios entdecken

    Aktuelle Forschungen und modellhafte Erprobungen der Entwicklung und Nutzung von ePortfolios in Prozessen des Lebenslangen Lernens stehen im Fokus der Konferenz.
    http://www.eportfolio09.at/

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.