Neuigkeiten

IT-Fitness – Schulprojekte

Ein Blick auf die heutige Arbeitswelt zeigt, dass für nahezu alle Berufe der sichere Umgang mit Computer und Internet vorausgesetzt wird. Die IT-Kompetenz ist mittlerweile zu einer wichtigen Schlüsselqualifikation geworden.

IT Fitness Schulprojekte

© Goodluz | Dreamstime.com

Insbesondere beim Einstieg in die Berufswelt wird auf Seiten der Arbeitgeber, wie der Deutschen Bahn AG (DB AG), auf ausreichende IT-Kenntnisse Wert gelegt. Nicht nur aus diesem Grund ist die Förderung der IT-Kompetenz von Schüler/-innen grundlegender und langjähriger Bestandteil der Arbeit von HELLIWOOD media & education.

Vermittlung von IT-Kenntnissen in der Schule
Eines der Ziele von Schulen ist es, Schüler/-innen optimal auf das Berufsleben vorzubereiten. Von daher ist die Vermittlung von berufsrelevanten IT-Kenntnissen eine wichtige Aufgabe der Schulen.

„Bei der Bahn geht es ohne IT gar nicht mehr“ so Norbert Hansen, Personalvorstand der Deutschen Bahn AG

So ist für Schülerinnen und Schüler im Übergang zwischen Schule und Beruf die Auseinandersetzung mit den eigenen IT-Kenntnissen und deren Bedeutung im beruflichen Alltag ein erster Schritt zu besseren Berufschancen. Jedoch ist für viele Schulen aufgrund fehlender personaler oder technischer Ressourcen eine Vermittlung von IT-Kenntnissen in einem adäquaten Umfang häufig nicht zu leisten.

„Das Internet wird das Hauptthema Nr. 1 im Alltag der Menschen“ (Stefan, 15 Jahre, Konrad-Wachsmann Oberschule Berlin, Teilnehmer am IT-Fitness Workshop)

Schulkooperationen der Deutschen Bahn AG
Hier möchte die DB AG unterstützend wirken und initiiert bundesweit Schulkooperationen als Grundlage eines erfolgreichen Übergangs von der Schule in das Berufsleben. Ziel ist es, die frühzeitige Berufsorientierung zu unterstützen und die Übergänge in die berufliche Praxis zielgerichtet zu gestalten. Als Ansprechpartner hierfür stehen an den Schulen so genannte Schulpaten, d.h. Mitarbeiter der DB, zur Verfügung.

Deutsche Bahn AG: Partner der IT-Fitness Initiative
Eine bedeutende Rolle spielt hierbei die Förderung von Schulen in der Vermittlung von IT-Kenntnissen. Aus diesem Grund ist die DB AG ein wichtiger Partner der Initiative IT-Fitness. Die von der EU-Kommission, Microsoft und weiteren Partnern angestoßene Initiative verfolgt das Ziel, die IT-Kompetenz von Jugendlichen zwischen Schule und Beruf zu fördern, um ihre beruflichen Chancen zu erhöhen.

IT-Fitness-Workshops an Schulen
In Kooperation mit HELLIWOOD werden an verschiedenen Partnerschulen der Deutschen Bahn AG IT-Fitness-Workshops in Berlin durchgeführt. In mehreren von Helliwood entwickelten Qualifizierungsmaßnahmen werden Schülerinnen und Schüler informativ aber auch spielerisch an das Thema IT und Beruf herangeführt.

Die „fIT-Box“ zum Beispiel bietet eine kurzweilige, motivierende Einführung in das Thema IT-Kenntnisse und Bedeutung für die Arbeitswelt. Damit können die IT-Fitness-Workshops für Schulen in der Förderung ihrer Schüler und Schülerinnen unterstützend wirken und zugleich fehlende Ressourcen auffangen.

HELLIWOOD media & education bietet in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG regelmäßig IT-Fitness-Workshops an. Mehr Informationen unter: +49 30 2938 1680

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.