Neuigkeiten

Wii-Olympiade

Erst wenn ein Batter das Base sicher erreicht hat, tritt der nächste Batter an die Home Plate oder war es der Pitcher, der den Ball durch einen Wurf zum Catcher ins Spiel bringt – Baseball auf dem Trockenen. Ob aktiv, virtuell oder vor dem Fernseher, Sport genießt hohes Ansehen bei Groß und Klein.

Wii-Olympiade

Wii-Olympiade

Wagen Sie ein Spiel im Klassenraum! Baseball an der Wii ist nicht nur Knöpfchen drücken, sondern bedeutet selbst mit einem eigens dafür vorgesehenen „Freihand-Controller“ zum Schlag auszuholen. Die Handhabung der Fernbedienung ist relativ leicht zu erlernen, da die Bewegungen realitätsnah und intuitiv durchgeführt werden und die Spielerinnen und Spieler mitten ins Spielgeschehen versetzt. Aber nur mit dem entsprechenden Körpereinsatz klappt es auch mit dem „Home Run“. „Wii Sports“ bietet neben Baseball auch noch Bowling, Golf, Tennis und Boxen.

Nach einer theoretischen Einführung in die jeweiligen Sportarten, ihre Besonderheiten und Regeln und entsprechenden Trainingsrunden an der Konsole selbst, kann die Olympiade starten. Sinnvoll ist es, vor dem Wettkampf gemeinsam Regeln zu vereinbaren. Mit einem persönlichen Mii (Spielfigur) können bis zu vier Spielerinnen und Spieler gleichzeitig antreten und müssen nun ihr Geschick, Konzentration und Nervenstärke unter Beweis stellen.

© Nintendo of Europe GmbH: Wii Sports

© Nintendo of Europe GmbH: Wii Sports

Was lernen wir?

Fachkompetenz

  • den Wii Freihandcontroller als Interface nutzen
  • das Prinzip der Olympiade kennen lernen
  • verschiedene Sportarten und ihre Regeln verstehen

Umsetzungskompetenz

  • körperliche Bewegung gezielt interaktiv einsetzen
  • im Wettkampf stehen und Regeln beachten
  • Hand-Auge-Koordination trainieren

Sozialkompetenz

  • Unterstützung bei Nutzung des Controllers geben
  • als Team einen fairen Wettkampf bestreiten
  • Erfolg und Niederlage erfahren
.

Tags

 

Kommentare sind geschlossen.

 
 
 

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.